Programm 2. Halbjahr 2015

Programm 2. Halbjahr 2015

Änderungen vorbehalten

 

September
Montag, 14. September Europafest 19.00h
Rathaus
Der mißglückte Kuhhandel: Bismarck und Luxemburg.
Vortrag im Rahmen des Europafestes von Franz-Josef Müller
Samstag, 19. September Jour Fixe
11 – 12.30h
Burg
Die Fenstersteuer
Sonntag, 27. September Exkursion 13.30h Heinsberg: Begashaus & Selfkantdom
Oktober
Samstag, 17. Oktober Jour Fixe
11 – 12.30h
Burg
Montag, 26. Oktober Vortrag 19.00h Friedrich II. als Kreuzfahrer
Vortrag von Prof. Dr. Max Kerner
Samstag, 31. Oktober Jour Fixe
11 – 12.30h
Burg
Die Burgkapelle
November
Samstag, 14. November
Unser Jour Fixe im November entfällt. Statt dessen Ausstellung am 29. November.
Jour Fixe 11 – 12.30h
Burg
Die Burgkapelle
Samstag, 21. November Energeticon 14 – 17.00h Besuch des Energeticon mit Führung & Kaffeetrinken, anschl. Ausstellung “Schwarzes Gold” & Barbarakapelle
Sonntag, 29. November Kaminzimmer der Alsdorfer Burg
12 – 19.00h Ausstellung von Archivalien der Alsdorfer Stadtgeschichte im Rahmen des Weihnachtsmarktes und Führungen durch das Archiv
Dezember
Montag, 7. Dezember Vortrag 19.30h
Rathaus
“Bismarck. Ein Preuße und sein Jahrhundert.”
Vortrag von Prof. Dr. Christoph Nonn, Universität Düsseldorf, Autor der gleichnamigen, 2015 im C.H. Beck-Verlag erschienenen Bismarckbiographie. Veranstaltung gemeinsam mit der VHS Nordkreis Aachen
Was ist der “Jour Fixe”?
Es geht um einen unverbindlichen und offenen Termin für Mitglieder und Freunde des Geschichtsvereins sowie für Gäste und Interessenten, ein lockeres Treffen, bei dem der persönliche Kontakt, die Möglichkeit von Fragen und des persönlichen Kennenlernens im Vordergrund stehen. Es sind regelmäßig Mitglieder des Vorstands anwesend und es besteht auch die Möglichkeit, Findbuch und Archiv einzusehen. Weiterhin werden wichtige und aktuelle Urkunden und Neuerwerbungen des Archivs zur Alsdorfer Stadtgeschichte ausgestellt bzw. vorgestellt. Das Ganze findet statt im ansprechenden Ambiente der Remise der Alsdorfer Burg, wo wir von dem Team der AWO freundlich bewirtet werden.
Herzliche Einladung!